Ätherische Öle

Das Wissen um die gesundheitsfördernde Wirkung ätherischer Öle ist den Menschen schon seit Jahrhunderten auf der ganzen Welt bekannt. Ätherische Öle sind Pflanzenstoffe mit öliger Konsistenz. Jede Pflanzenart besitzt einen spezifischen Gehalt an ätherischen Ölen, der auch die Wirkung der Pflanze wesentlich bestimmt.

[mehr ...]

Luffa operculata – Schwammkürbis

Die Schwammkürbis (lat.: Luffa operculata) ist kein Meeres- oder Süßwasser-Schwamm, sondern eine getrocknete Frucht eines südamerikanischen Schwammkürbisses. In der Homöopathie setzt man Luffa bei akuter und chronischer Rhinitis, Sinubronchitis, Heuschnupfen sowie empfindlichen Schleimhäuten ein. Luffa löst den Schleim und lindert die durch die Sinusitis hervorgerufenen Kopfschmerzen.

[mehr ...]