Ätherische Öle

Das Wissen um die gesundheitsfördernde Wirkung ätherischer Öle ist den Menschen schon seit Jahrhunderten auf der ganzen Welt bekannt. Ätherische Öle sind Pflanzenstoffe mit öliger Konsistenz. Sie verflüchtigen sich leicht, sind in Wasser aber schwer löslich.

Ätherische Öle riechen angenehm aromatisch und verströmen meist einen typischen Duft. Jede Pflanzenart besitzt einen spezifischen Gehalt an ätherischen Ölen, der auch die Wirkung der Pflanze wesentlich bestimmt.

Hochwertige ätherische Öle wie beispielsweise Rosmarin, Bohnenkraut, Niaouliöl und Ceylon-Zimtöl werden durch eine sanfte Wasserdampfdestillation aus dem frischen, blühenden Kraut bzw. der Rinde gewonnen, um so ihre wertvollen Inhaltsstoffe schonend freizusetzen.

Ätherische Öle sind in folgendem Präparat enthalten:

Ätherische Öle in Flaschen gesundheitsfördernde Wirkung
Ätherische Öle