Petadolex

Flüssige Verdünnung zur Injektion

Petadolex ist ein registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.

Dosierung:

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:

Parenteral 1 x täglich 2 ml bis 5 ml subcutan, intramuskulär oder intravenös injizieren. Bei Verwendung nur eines Teils des Ampulleninhaltes ist der restliche Ampulleninhalt zu verwerfen.

Gebrauchsinformation

Abbildung Petadolex Ampullen Flüssige Verdünnung zur Injektion 2 ml i.m., i.v., s.c. Von Weber & Weber - Biologische Arzneimittel PZN 08795341
Petadolex Ampullen
5 x 2 mlPZN 08795341€ 13,97

Wirkstoff:

WirkstoffWirkungsrichtung
Petasites hybridus Dil. D3
Gewöhnliche Pestwurz
obere / untere Atemwege, ableitende Harnwege, Gallenblase

Petadolex – Flüssige Verdünnung zur Injektion

Petadolex ist ein registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Bei während der Anwendung des Arzneimittels fortdauernden Krankheitssymptomen holen Sie bitte medizinischen Rat ein.
 
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.