Odonton Echtroplex

Bei Entzündungen im Zahnbereich

Odonton Echtroplex ist ein homöopathisches Komplexarzneimittel für eine umfassende und tiefgreifende Behandlung von Entzündungen im Zahnbereich.

  • Zur Förderung der Geweberegeneration und Wundheilung
  • Spezifische Wirkung auf Schleimhaut, Zahnfleisch, Zahn und Knochen
  • Zur Behandlung von Entzündungen im Zahnbereich
  • Zur Ausleitung von Zahnherden

Odonton Echtroplex fördert die Wundheilung nach operativen Behandlungen, wie z.B. Zahnextraktion, bei Implantaten und Wurzelbehandlung. Die spezielle Kombination der Einzelmittel wirkt auf alle betroffenen Gewebe: Zahnfleisch (Arnica, Calendula), Zähne (Delphinium staphisagria), Knochen (Symphytum) und die Schleimhaut (Kalium bichromicum, Kalium sulfuricum).

Chronische Entzündungen im Zahnbereich, sogenannte Zahnherde, sollen auf jeden Fall behandelt werden, denn sie können über die lokale Umgebung hinaus schädliche Auswirkungen auf andere Organe haben. Bei Zahnherden wird Odonton Echtroplex im Rahmen einer Ausleitungstherapie eingesetzt.

Dosierung:

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:

3 x täglich 40 Tropfen einnehmen.

Gebrauchsinformation

Packungsabbildung Otonton Echtroplex bei Entzündungen im Zahnbereich. Mischung zum Einnehmen 100 ml. Von Weber & Weber – Biologische Arzneimittel PZN 03546751
Odonton Echtroplex Tropfen
100 mlPZN 03546751€ 19,97

Wirkstoffe:

Heilpflanze Arnica montana - Echte Arnica
Arnica montana
Heilpflanze Delphinium staphisagria Rittersporn Stephanskraut
Delphinium staphisagria
Heilpflanze Calendula officinalis Ringelblume
Calendula officinalis
WirkstoffeMonographienSymptomauswahl
Arnica montana Dil. D4
Echte Arnica
Blutungen aller ArtBlutung aus Wunden, Schmerz nach Zahnextraktion
Calendula officinalis Dil. D3
Ringelblume
schlecht heilende WundenWundschmerzen, Drüsenschwellung
Delphinium staphisagria Dil. D4
Stephanskraut
Erkrankungen der Zähne, Schmerzen und Folgezustände nach Verletzungen und OperationenErschöpfung, Drüsenschwellungen
Echinacea purpurea Ø
Roter Sonnenhut
unterstützende Behandlung schwerer und fieberhafter InfektionenEntzündungen der Atemwege, Fieber, Frösteln, allgemeines Krankheits- und Schwächegefühl
Hepar sulfuris Dil. D8zur Behandlung der lymphatischen VeranlagungSplitterschmerz an entzündeten Schleimhäuten und Wunden, Eiterungen, Rezidive
Kalium bichromicum Dil. D8Schleimhautentzündungen der AtemwegeGeschwüre und Entzündungen der Nasenschleimhaut, eitrig, schleimig
Kalium sulfuricum Dil. D8Schleimhautentzündungdicker, gelber Schleim, klopfende Kopfschmerzen
Symphytum officinale Dil. D6
Beinwell
Knochen- und Knochenhautverletzungenfördert die Heilung bei Knochenschmerzen

Odonton Echtroplex

Anwendung: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehört: zur ausleitenden Begleittherapie bei operativen Entfernungen von Zahnherden.

Hinweis: Dieses Arzneimittel enthält 57 Vol.-% Alkohol. Bei Beachtung der Dosierungsanleitung werden bei jeder Einnahme (40 Tropfen) bis zu 0,6 g Alkohol zugeführt. Ein gesundheitliches Risiko besteht u.a. bei Leberkranken, Alkoholkranken, Epileptikern, Hirngeschädigten, Schwangeren und Kindern. Die Wirkung anderer Arzneimittel kann beeinträchtigt oder verstärkt werden.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.