Aranisan cor

Bei nervös bedingten Herz-Kreislauf-Störungen

Aranisan cor ist ein homöopathisches Arzneimittel bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehört: Besserung des Befindens bei nervös bedingten funktionellen Herz-Kreislauf-Störungen, insbesondere Herzklopfen.

  • Beruhigt das nervöse Herz und lindert Herzklopfen
  • Mit herzwirksamen Urtinkturen von Convallaria, Crataegus und Cactus
  • Mit Belladonna bei Herzklopfen
  • Mit Coffea bei nervöser Erregung und Schlaflosigkeit

Einzigartige Kombination aus Crataegus, Convallaria, Cactus, Coffea und Belladonna.

Dosierung:

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:

Bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6 x täglich, je 5 Tropfen einnehmen. Bei chronischen Verlaufsformen 1 – 3 x täglich je 5 Tropfen einnehmen.

Gebrauchsinformation

Packungsabbildung Aranisan cor Bei nervös bedingten Herz-Kreislauf-Störungen 100 ml Mischung zum Einnehmen Von Weber & Weber - Biologische Arzneimittel PZN 02565143
Aranisan cor Tropfen
100 mlPZN 02565143€ 20,80

Wirkstoffe:

WirkstoffeMonographienSymptomauswahl
Atropa bella-donna Dil. D4
Tollkirsche
Herzklopfen, Atmung erschwert
Coffea arabica Dil. D2
Kaffee
Schlafstörungennervöse Herzstörungen, schlaflos
Convallaria majalis Ø
Maiglöckchen
Herzschwächenervöse Herzbeschwerden, Schwächegefühl
Crataegus Ø
Weißdorn
Angina pectoris, Herzschwäche, hoher und niedriger Blutdruckkrampfartige Schmerzen
Selenicereus grandiflorus Dil. D1
Königin der Nacht
organische und funktionelle Herzkrankheitkrampfartige Schmerzen mit Ausstrahlung in den linken Arm

Aranisan cor

Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehört: Besserung des Befindens bei nervös bedingten funktionellen Herz-Kreislauf-Störungen, insbesondere Herzklopfen.

Hinweis: Dieses Arzneimittel enthält 52 Vol.-% Alkohol.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.